STHB 230V an Standardverteilern

Dynamic-STHB 230 für automatischen hydraulischen Abgleich

Dynamischer Stellantrieb der neuesten Generation.  Der STHB Stellantrieb misst kontinuierlich das ΔT am FB-Vor- und  Rücklauf mit seinen beiden Temperatursensoren und justiert präzise die richtige Ventilstellung. Somit ergibt sich gleitend immer die optimale, bedarfsgerechte Heizmitteltemperatur der Heizfläche.

Die über den Raumfühler(Thermostat) gemessene Raumtemperatur ist die bedarfsgerechte Raumheizlast in Abhängigkeit der Hüllflächenverluste und gibt den Funktionsimpuls an den Stellantrieb. Durch die aufgrund der unterschiedlichen Oberbeläge der Heizflächen sich ändernde Rücklauftemperaturen wird proportional die der Heizlast entsprechende Wassermenge eingestellt. 

Da die Vorlauftemperatur für den schlechtesten Raum und Oberbelag aussgelegt wird erhalten auch die Räume mit geringerer Heizlast und Oberbelag mit geringem Wärmedurchlasswiderstand durch die präzise Ventileinstellung exakt die erforderliche Wassermenge. Es können z. B. alle Räume bis auf Bäder mit demselben Rohrabstand belegt werden und somit besteht nicht die Gefahr zu großer Temperaturwelligkeit der Oberfläche auch bei größeren Rohrabständen.

STHB 230V, dynamischer Stetigregler

-