X-mix-Einzelraumminimischer

Für die Bodentemperierung in Bädern und Kleinräumen

 

Xmix - 4 Wege- Venturi Minimischer

Xmix-Classic-e

Der Klassiker neu definiert, mehr als 10 Jahre Kontinuität und Sicherheit unserer Venturi Minimischer (2006 - 2018) jetzt mit neuem 4-Wege Venturi-Mischer.

Incl. 230 V Stellantrieb stromlos geschlossen, Anlegefühler und Raumregelthermostat

Fußbodentemperierung mit Regelung der Mischertemperatur über die FB-RL-Temperatur oder Raumtemperatur und Rücklauftemperatur (per DIP-Schalter wählbar).

 

Maximale Primärvorlauftemperatur 70° C. 

Bei > 6 m² Raumnutzfläche ist entsprechend EnEV zusätzlich die Raumtemperaturzuschaltung (Einzelraumregelung) erforderlich.

Abbildung Art. Nr.: 70100098

 

Xmix - 4 Wege- Venturi Minimischerbox

Xmix-Box Classic-e

Der Klassiker neu definiert, mehr als 10 Jahre Kontinuität und Sicherheit unserer Venturi Minimischer (2006 - 2018) jetzt mit neuem 4-Wege Venturi-Mischer.

Incl. 230 V Stellantrieb stromlos geschlossen, Anlegefühler und Raumregelthermostat

Fußbodentemperierung mit Regelung der Mischertemperatur über die FB-RL-Temperatur oder Raumtemperatur und Rücklauftemperatur (per DIP-Schalter wählbar).

 

Maximale Primärvorlauftemperatur 70° C. 

Bei > 6 m² Raumnutzfläche ist entsprechend EnEV zusätzlich die Raumtemperaturzuschaltung (Einzelraumregelung) erforderlich.

 

obige Ausführungen mit Kombithermostat 230 V für 3 Funktionsweisen

mit Digitalanzeige und Anlegefühler für Bodentemperierung oder Raumtemperaturregelung mit Mischtemperaturbegrenzung

 

oder Standard Raumthermostat 230 V lieferbar

Aufputzausführung

mit thermischer Rückführung

Typ:RT 230

RTL-Xmix-Rücklauftemperaturbegrenzer für Bodentemperierung innenliegend

RTL-Xmix RTL-Box  innenliegender Regelkopf und geschlossene Abdeckung

 

mit dynamischer Rücklauftemperaturbegrenzung serienmäßig ausgestattet.Kontinuität und Sicherheit durch 4-Wegemischsystem und RTL

für alle gängigen Flächenheizsysteme 

 

Abbildung Art. Nr.: 

Maximale Primärvorlauftemperatur 70° C. 

Bei > 6 m² Raumnutzfläche ist entsprechend EnEV zusätzlicher Raumthermostat (Einzelraumregelung) erforderlich.